VW Delivery 1:14 aus dem 3D-Drucker bei „Meine Modelle“ hinzugefügt.

Heute wurde unter „Meine Modelle“ Das 3D-Druckprojekt VW Delivery in 1:14 mit Daten und ein paar Beispielbildern eingefügt.

Die Karosserie wurde erst im CAD erstellt und dann als STL-Dateien an Drucker übergeben. Die Herstellung der Karosse und der meisten Chassisteile, sowie der Achsen, Felgen und Lampen erfolgte aus PLA.

2 Antworten auf „VW Delivery 1:14 aus dem 3D-Drucker bei „Meine Modelle“ hinzugefügt.“

  1. Guten Tag,
    ich heisse Oliver Kurt Ganter aus Obrigheim Baden und bin 52 .
    Modellbau betreibe ich seit über 40 Jahren, ich habe alles schon ausprobiert und bin beim Truck-modellbau hängengeblieben.
    Erst 1:24 dann 1:14 RC-Truckmodellbau, seit 3 Jahren habe ich aus Beruflichen Gründen als nebenerwerb mich selbstständig gemacht.
    Als Lkw/Busfahrer verdindt man ja nichts mehr.
    Naja ob mann damit Geld verdinen kann, weiss ich noch nicht.
    Wenn Sie interesse haben kann ich Ihnen ja mal ein paar Bilder schicken.
    Warum ich mich aber melde, ist der tolle 3D druck von der Kabine. Ich bin Spezialisiert auf Abschleppwagen und Bergeschlepper, die habe ich über 10 jahre im orginal gebaut,
    ist alles im Kopf auf der Festplatte.
    Ich möchte gerne einen 3,5 tonner Abschlepper bauen, das Modell sihet aus wie ein VW LT.
    Besteht die möglichkeit an die slt daten zukommen, muß ja nicht für umsonnst sein?
    MfG Oliver GANTER Modellbautechnik

    1. Hallo Herr Ganther,
      ich habe über 2 Jahre abends an der Erstellung gearbeitet und die Rohdaten des 1:1er Fahrzeuges (Kabine, Räder und Chasis) vorher gekauft.
      Die fertigen SLT Dateien gebe ich nicht ab. Es gibt mir auch in den SLT Daten noch zu viele Unzulänglichkeiten um sie an Dritte weiter zu geben. Sorry, dass ich erst jetzt schreibe, aber irgendwie war mir die Anfrage entgangen. Es gibt wohl einen Fehler in meiner Seite, so dass mir solche Anfragen nicht mitgeteilt wurden, und ich sie erst heute gesehen habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.